Wissen, was drin ist.
CD-Leiste

Datenschutzerklärungen

GBA Gesellschaft für Bioanalytik mbH

Datenschutzerklärung GBA Gesellschaft für Bioanalytik mbH

Die GBA Group nimmt den Schutz Ihrer Daten ernst. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass Datenschutzvorschriften sowohl von uns als auch von unseren technischen Partnern und Dienstleistern beachtet werden.

Auf unserer Homepage werden ausschließlich die für unser Serviceangebot notwendigen persönlichen und geschäftlichen Daten erfasst. Alle weiteren Angaben sind freiwillig möglich. Weiterhin versichern wir Ihnen, dass wir Ihre bei uns gespeicherten Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weitergeben oder zweckentfremden werden, z.B. für Werbung durch Dritte.

Die folgenden Ausführungen gelten für alle anonymen und registrierten, angemeldeten Benutzer, die über ausschließlich lesenden Zugriff verfügen. Über Schreibrechte verfügen nur wenige bestimmte Mitarbeiter der GBA Group. Für sie gelten andere, interne Regelungen.

Wir legen großen Wert auf den sensiblen Umgang mit allen von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten und versichern Ihnen einen umfassenden Datenschutz.

§1 Erhebung personenbezogener Daten
1) Zur Nutzung des Serviceangebotes auf unserer Homepage erhebt, verarbeitet und nutzen die GBA Group und alle mit ihr verbundenen Unternehmen personenbezogene Daten. Hierzu gehören z.B. Name, E-Mailadresse oder Telefonnummer.

(2) Die Verantwortlichen für den Datenschutz gemäß Artikel 4 Abs. 7 DSGVO in der GBA Group finden Sie unter Datenschutzverantwortliche.

§2 Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung
(1) Die personenbezogenen Daten von Webseitenbesuchern erhebt, verarbeitet und nutzt die GBA Group ausschließlich zu dem Zweck, dem Nutzer zu ermöglichen, die gewünschten Informationen von der Homepage abzurufen oder die entsprechenden Dienstleistungen zu beauftragen. 

(2) Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

(3) Auf unserer Homepage haben Sie die Möglichkeit, unser Online-Bewerbungsformular auszufüllen und uns zuzusenden. Wir versichern Ihnen, dass wir die personenbezogenen Daten, die Sie uns beim Ausfüllen des Bewerbungsformulars anvertrauen, ausschließlich im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung nutzen werden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Daten von Bewerbern, die sich bei der GBA Group auf eine ausgeschriebene Stelle bewerben, werden über den Abschluss der Stellenbesetzung hinaus sechs Monate in unseren Systemen gespeichert und anschließend gelöscht. Daten von Kandidaten, die sich initiativ bewerben, werden geprüft und gelöscht, sofern keine passende Vakanz besteht. Sollte es eine passende Stelle geben, werden diese Daten im Rahmen des Bewerbungsprozesses, insbesondere zur Kontaktaufnahme verwendet. Eine Weitergabe an Dritte oder ein Drittlandtransfer jeglicher Bewerberdaten erfolgt nicht. Nähere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen für Bewerber/innen unter Formulare und Dokumente zum Datenschutz.

(4) Die personenbezogenen Daten werden ausschließlich auf Servern des Unternehmens in Hamburg und Ulm gespeichert und verarbeitet. Die personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte übermittelt. 

(5) Die GBA Gesellschaft für Bioanalytik mbH setzt „Cookies“ zu dem Zweck ein, Ihnen die Navigation auf unserer Homepage zu erleichtern. Selbstverständlich können Sie unsere Homepage auch betrachten, wenn Sie das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen „keine Cookies akzeptieren“ wählen. Allerdings kann diese Einstellung zu Funktionseinschränkungen auf unserer Homepage führen. 

(6) Daten, die beim Zugriff auf das Internetangebot der GBA Group protokolliert worden sind, werden an Dritte nur übermittelt, soweit wir gesetzlich oder durch Gerichtsentscheidung dazu verpflichtet sind oder die Weitergabe im Falle von Angriffen auf die Internetinfrastruktur der GBA Group zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist. Eine Weitergabe zu anderen nichtkommerziellen oder zu kommerziellen Zwecken erfolgt nicht.

§3 Schutz der Privatsphäre
Die GBA Gesellschaft für Bioanalytik mbH verpflichtet sich, die Privatsphäre des Nutzers zu schützen und versichert, die personenbezogenen Daten im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz und dem Telemediengesetz ausschließlich für die Erfüllung der unter §2 definierten Zwecke zu erheben, zu verarbeiten und zu nutzen. Das Unternehmen wird seine Mitarbeiter entsprechend verpflichten.

§4 Rechte des Nutzers
(1) Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

– Recht auf Auskunft,
– Recht auf Berichtigung oder Löschung,
– Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
– Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
– Recht auf Datenübertragbarkeit.

(2) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren. Die zuständige Aufsichtsbehörde für unser Unternehmen ist Hamburg. 

§5 Online-Bewerbungen
Auf unserer Homepage haben Sie die Möglichkeit, unser Online-Bewerbungsformular auszufüllen und uns zuzusenden. Wir versichern Ihnen, dass wir die personenbezogenen Daten, die Sie uns beim Ausfüllen des Bewerbungsformulars anvertrauen, ausschließlich im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung nutzen werden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

§6 Einwilligung bei Anlegen eines Nutzeraccountes
Zur erleichterten Nutzung unserer Dienstleistungen bieten wir unseren Kunden auf unserer Webseite einen Log-In-Bereich an, in dem sie ihre Nutzerdaten eingeben können. Diese werde dann zur Vorausfüllung von Auftragsformularen eingesetzt. Sofern der Nutzer in die Bedingungen dieser Erklärung einwilligt, erklärt er sich mit der geregelten Nutzung der personenbezogenen Daten einverstanden. Die erteilte oder verweigerte Einwilligung wird protokolliert; ihr Inhalt ist für den Nutzer jederzeit abrufbar. Der Nutzer hat das Recht, jederzeit seine Einwilligung zu widerrufen. Die bis zum Widerruf erfolgte Datenverarbeitung im Rahmen Ihrer Einwilligung bleibt davon unberührt.

§7 Webanalyse und Cookies
(1) Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, wenn Sie sich also nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):

– IP-Adresse
– Datum und Uhrzeit der Anfrage
– Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
– Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
– Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
– jeweils übertragene Datenmenge
– Website, von der die Anforderung kommt
– Browser
– Betriebssystem und dessen Oberfläche
– Sprache und Version der Browsersoftware.

(2) Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts):
Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken wie z. B. Google Webfonts (https://www.google.com/webfonts/). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers übertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt. Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch möglich – aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken – dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erheben. Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/

(3) Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen.   

(4) Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.  

(5) Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Sie können die Nutzung des Google-Cookies auch deaktivieren, indem Sie hier klicken. Dies hat die Setzung eines Cookies zur Folge, der den Google-Cookie direkt verhindert.

(6) Diese Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Soweit den über Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, wird dieser also sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten damit umgehend gelöscht.

(7) Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

(8) Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html, Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, sowie die Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

(9) Diese Website verwendet Google Analytics zudem für eine geräteübergreifende Analyse von Besucherströmen, die über eine User-ID durchgeführt wird. Sie können in Ihrem Kundenkonto unter „Meine Daten“, „persönliche Daten“ die geräteübergreifende Analyse Ihrer Nutzung deaktivieren.

§8 Links zu Webseiten anderer Anbieter
Unser Internetangebot kann Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass diese Anbieter die Datenschutzbestimmungen einhalten.

§9 Kontakt
Für weitere Informationen in Bezug auf die Behandlung von personenbezogenen Daten in der GBA Gruppe stehen Ihnen die jeweiligen Datenschutz­verantwortlichen oder die externen Datenschutz­beauftragten zur Verfügung: Datenschutzverantwortliche.

§10 Newsletter
Wenn Sie sich zu einem unserer Newsletter anmelden, benötigen wir zumindest Ihre E-Mail-Adresse, da wir Ihnen den Newsletter ansonsten nicht übersenden könnten. Wir verarbeiten Ihre im Rahmen der Newsletter-Anmeldung übermittelten personenbezogenen Daten auf Grundlage von Artikel 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO, zur Vertragserfüllung.

Sie erhalten von uns Newsletter mit Inhalten aus den entsprechend von Ihnen ausgewählten Bereichen.

Die Eintragung zur Anmeldung bestätigen Sie mittels des Double-Opt-ins; das heißt, Sie bekommen nach Ihrer Anmeldung zum Newsletter eine E-Mail von uns mit einem Hinweis auf diese Informationen und einem Bestätigungslink. Erst nach dem Klick auf den Bestätigungslink sind Sie in den Newsletter-Verteiler aufgenommen. Dieses Vorgehen nutzen wir, um sicherzugehen, dass tatsächlich Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse für den Empfang unseres Newsletters eingetragen haben und den Newsletter erhalten wollen. Zudem haben wir als Unternehmen eine Nachweispflicht. Zu den Nachweiszwecken protokollieren wir Ihre Anmeldung zum Newsletter, hierzu speichern wir den Anmelde- und den Bestätigungszeitpunkt. Diese Daten verarbeiten wir auf Grundlage von Art. 6 I f) DSGVO, da wir im Falle etwaiger Rechtsstreitigkeiten ein berechtigtes Interesse an dem Nachweis der Anmeldung durch Sie am Newsletter haben. Ein überwiegendes berechtigtes Interessen Ihrerseits, dass wir diese Daten nicht verarbeiten, ist nicht ersichtlich. Vielmehr ist der Vorgang des Double-Opt-Ins auch in Ihrem Interesse, da nur so sichergestellt werden kann, dass nicht unbefugte Dritte eine Anmeldung für Sie vornehmen.

Zusätzlich erfassen wir statistisch welche Nutzer den Newsletter geöffnet und welche Nutzer auf welche Links in dem Newsletter geklickt haben, um nachvollziehen zu können, welche Inhalte für unsere Nutzer interessant sind. Mit der Anmeldung zu unserem Newsletter und der Bestätigung im Rahmen des Double-Opt-in-Verfahrens willigen Sie in diese statistische Erfassung ausdrücklich im Sinne von Art. 6 I a) iVm Art. 7 DSGVO ein. Andernfalls können Sie unseren Newsletter leider nicht nutzen.

Wir verwenden den Dienstleister Inxmail für unseren Newsletter.

Sie haben jederzeit auch nach der Anmeldung zum Newsletter die Möglichkeit, dieser Anmeldung zu widersprechen. In jedem Newsletter befindet sich ein Opt-out-Link.

Selbstverständlich können Sie der weiteren Übersendung von Newslettern auch nach der Anmeldung jederzeit widersprechen. Eine sog. Opt-Out-Möglichkeit findet sich am Ende jeden Newsletters.

§11 Nutzung des Kontaktformulars, Anfrage per E-Mail
Wenn Sie per Kontaktformular Kontakt zu uns aufnehmen möchten, fragen wir von Ihnen verschiedene personenbezogen Daten ab, um wegen Ihres Anliegens auf Sie zukommen zu können.

Das umfasst zum Beispiel

  • E-Mail-Adresse,
  • Firma
  • Vor- und Zunamen,
  • gegebenenfalls eine Telefonnummer, wenn Sie einen Rückruf wünschen,
  • Ihr Anliegen (z.B.: Rückmeldung).

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, da wir nur auf Sie und Ihr Anliegen zurückkommen können, wenn wir einen Weg kennen, Sie zu kontaktieren. Wir nutzen diese Daten ausschließlich, um wegen des mitgeteilten Anliegens auf Sie zurückkommen zu können.

Vorstehendes gilt gleichermaßen bei einer Kontaktanfrage via E-Mail.

Die Daten, die Sie in das Kontaktformular eingeben, werden unmittelbar an uns per E-Mail versandt. Eine weitergehende Speicherung der Daten auf dem Server erfolgt nicht.

schließen

Datenschutzverantwortliche

öffnen

GBA Gesellschaft für Bioanalytik mbH

intern:
Mark Piekereit
Gesellschaft für Bioanalytik mbH
Goldtschmidtstraße 5
21073 Hamburg
Tel.: 040 797172-0
extern:
Ulrike Glöde
DonLuigi IT-Service D. Ortmann
Helbingstraße 66
22047 Hamburg
Tel.: 040 59468180

GBA Pharma GmbH

intern:
Thomas Ritzengruber-Marlovits
GBA Pharma GmbH
Fraunhoferstraße 11a
82152 Martinsried
Tel.: 089 899229-0
extern:
Gerald Lill
Projekt 29 GmbH & Co. KG
Ostengasse 14
93047 Regensburg
Tel.: 0941 2986930

Pharmacelsus GmbH

intern:
Dr. Klaus Biemel
Pharmacelsus GmbH
Science Park 2
66123 Saarbrücken
Tel: 0681 3946-7523
extern:
Ralf Müller
Gesellschaft für moderne Informationstechnologie mbH
Bruchbrunnenstraße 19
66123 Saarbrücken
Tel.: 0681 960214-20

INSTITUT PIELDNER GmbH

intern:
Horst U. Pieldner
INSTITUT PIELDNER GmbH
Julius-Hölder-Str. 20
70597 Stuttgart
Tel: 0711 722094-0

extern:
Ulrike Glöde
DonLuigi IT-Service D. Ortmann
Helbingstraße 66
22047 Hamburg
Tel.: 040 59468180
schließen

GBA Gesellschaft für Bioanalytik mbH

GBA Pharma GmbH